Rückblick
Home
Vorstand
Presse
Impressum
Partner
Rückblick
Termine
Projekte

Satzung

Letzte Aktualisierung 29.April 2022

Webmaster:
Willi Kern

Kritik und
Anregungen

Der Verein „Bensheim hilft“ war auch beim Ostermarkt in Lindenfels dabei

Nach zweijähriger Zwangspause fand am 2. und 3. April 2022 im Bürgerhaus Lindenfels in der Burgstraße endlich wieder ein Ostermarkt statt. In diesem Jahr konnte auch der Verein „Bensheim hilft“ erstmalig einen Verkaufsstand mit hausgemachter Marmelade und Gelee sowie Ostergebäck bestücken. Der Markt war am Samstag (2.) in der Zeit von 12 – 18 Uhr geöffnet und am Sonntag (3.) von 10 – 17 Uhr. Leider machte das Wetter uns am Samstag einen Strich durch die Rechnung, da es schneite und dadurch nicht viele Besucher kamen. Dafür wurde es am Sonntag umso voller. Mit dem Erlös von 520 Euro konnten wir sehr zufrieden sein, auch wenn davon 40 Euro Standgebühr abgezogen werden müssen. Der Vorstand des Vereins freute sich über diesen guten Umsatz, womit auch weiterhin bei Naturkatastrophen finanzielle Hilfe zur Selbsthilfe geleistet werden kann.
Da im Jahr 2021 auch kein Weihnachtsmarkt in Bensheim stattgefunden hatte, waren noch viele Gläser mit Marmelade und Gelee übrig. Ein Teil konnte zwar in der Tourist-Info Bensheim verkauft werden, aber eben nicht alle. Hier wurden Einnahmen in Höhe von 1.600 Euro erzielt. Zudem versuchten wir am Freitag vor dem 4. Advent vor dem Edeka-Markt Merz in Auerbach unser Glück, wo wir immerhin 350 Euro einnehmen konnten. Schlussendlich konnten auch in der Praxis von Silke Hafenrichter etwas mehr als 300 Euro eingenommen werden. Insgesamt auch ein sehr gutes Ergebnis.

Ostermarkt2022-2
Ostermarkt2022-1

******************************************************************
Privater Weihnachtsmarktstand

Als kleinen Ersatz für den Weihnachtsmarkt verkaufte der Verein Bensheim hilft seine leckeren hausgemachten Plätzchen(ca. 80 kg) und Marmeladen (ca. 200 Gläser) in diesem Jahr vor den Adventssonntagen freitags und samstags in der Zeit von 10 – 17 Uhr im Hof der Fam. Volk, Ritzhaubstr. 6 in Bensheim. Außerdem im Angebot: Selbst angesetzter Kräuterlikör (Blutwurz) in Flaschen und Bio-Lorbeer-Blätter. Der beliebte Äpplerretto (heißer Apfelwein mit Amarretto), der sonst am Stand angeboten wurde, durfte in diesem Jahr Corona-bedingt leider nicht ausgeschenkt werden. Die Gesamteinnahmen für das abgespeckte Angebot ergaben hier 1.866 Euro.

Außerdem hatte der Verein die Zusage der Tourist-Info in der Hauptstr. 53, dass dort ebenfalls freitags (27.11./4.12./11.12./18.12. zu den Öffnungszeiten (10 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr) diese Plätzchen und Marmeladen zum Kauf angeboten wurden. Hierdurch konnte dem Vereinskonto die Summe von ca. 600 Euro überwiesen werden.

Die Einnahmen entsprechen zwar nicht denen der Vorjahre, aber sie sind zufriedenstellend und besser, als gar nichts.

Verkaufsstand

****************************************************************************************************
                                           N A C H R U F

Der Verein „Bensheim hilft“ trauert um sein Gründungsmitglied und 2. Vorsitzende

Dr. Doris von Werner

Die kurz vor Vollendung ihres 80. Lebensjahres am 19. November 2020 plötzlich und unerwartet verstarb. Die Nachricht ihres Todes hat uns sehr betroffen gemacht.
Im Verein wird sie eine große Lücke hinterlassen. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Eigeninitiative begleitete sie persönlich so manches unserer Hilfsprojekte sehr
gewissenhaft. Außerdem hatte sie sich in den letzten Jahren um die Organisation der Adventskonzerte der Deutschen Philharmonie Merck in St. Georg gekümmert.
Wir werden sie als eine immer engagierte und lebensbejahende Frau in bester Erinnerung behalten. Ihr Quittengelee beim Weihnachtsmarkt war legendär!
„Liebe Doris, wir werden Dich sehr vermissen!

****************************************************************************************************

Auf dem Weihnachtsmarkt vertreten

„Bensheim hilft“ war auch 2019 während des ganzen Weihnachtsmarktes mit einem Stand vor dem Kaufhaus Ganz vertreten. Hier wurden hausgemachte Plätzchen und Marmeladen, selbst angesetzte Liköre, Essig und Sirup sowie zum sofortigen Genuss heißer Äpplerretto (Apfelwein mit Amaretto), Kinderpunsch und deftiges Schmalzbrot angeboten. Außerdem hatten sich in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal traditionelle Bensheimer Bäckereien (Görtz, Jost und Rauen) dazu bereit erklärt, einige Stollen zu stiften. Diese wurden zu einem riesigen Stollen zusammengesetzen. Der Verkauf dieses Riesenstollens – natürlich fachmännisch in haushaltsübliche Stücke zerlegt - fand am Samstag vor dem ersten Advent ab 11 Uhr an der Längsseite des Kaufhauses Ganz (zwischen Kaufhaus und Lauter) in der Bensheimer Fußgängerzone statt.

Der Verein „Bensheim hilft“ dankt den Sponsoren-Bäckereien für ihre Unterstützung sowie allen Käufern, die ein größeres oder kleineres Stück Stollen mit nach Hause genommen haben. Besonderer Dank gilt unseren Helferinnen und Helfern die immer wieder bereitwillig Standdienst absolvieren bzw. schon zur Stammkundschaft an unserem Stand zählen. Dank dieser tatkräftigen Unterstützung konnten wir auch dieses Jahr wieder ein sehr positives Endergebnis von mehr als 7.500 Euro Reingewinn erzielen. Hiermit können wir auch weiterhin Projekte in Katastrophengebieten unterstützen.

Weinacht2019

Helferfest 2019

In diesem Jahr fand bereits zum 8. Mal ein Helferfest statt. Hierzu waren alle Helferinnen und Helfer unserer Aktionen für den 18. Oktober zu einer zünftigen Weinprobe in die Räume des PiPaPo Kellertheaters eingeladen. Unser Vereinsmitglied Jürgen Kotrade hatte die Nutzung dieser Räumlichkeiten organisiert sowie die Auswahl und die Vorstellung der Weine übernommen. Außerdem gab er das Eine oder Andere zum Besten. Für das leibliche Wohl sorgten die anderen Vorstandsmitglieder. Der Abend verlief sehr unterhaltsam und kurzweilig. Auch neue Helferinnen vom Bensheimer Babbeltreff fühlten sich in unserem Kreis sehr wohl.

Helfer2019-2
Helfer2019-1

*******************************************************************************